Dez 012008
 

EKH was nun?

Am 7. November wurde die Besetzung des Ernst-Kirchweger-Hauses in der Wielandgasse für beendet erklärt. Seit diesem Tag haben alle Leute und Gruppen im Haus Mietverträge. Am 4. Dezember soll im EKH nun darüber geredet werden, welche Fragen sich aus der Legalisierung ergeben. Einleitend wird ein kurzer Rückblick auf die Ereignisse der letzten Jahre gegeben. Am 4. Dezember ab 20 Uhr.

Continue reading »

 Posted by on Mo., 1. Dezember 2008 at 17:33