Sep 072007
 

Auch wenn der Himmel weint, der Papst ist gekommen. Eine Demonstration von sozialistischen und trotzkistischen Gruppen gegen den Papst startet heute um 16 Uhr im Resselpark vor der Karlskirche. Am Abend um 20 Uhr veranstaltet die Bibliothek von unten einen Filmabend „The Root of All Evil“ und danach der Arbeitskreis Atheismus ein antireligiöses Fest, beides in der ehemaligen „Brücke“, Wipplingerstraße 23 im ersten Bezirk.

 Posted by on Fr., 7. September 2007 at 16.07